FANDOM


Der Basilisk (Im Orig. Cockatrice) ist ein magisches Wesen aus Babysitter Fluttershy .

BeschreibungBearbeiten

Der Basilisk ist ein Wesen mit einem Hühnerkopf und einem Schlangenkörper. Er ist auch ungefähr so groß wie ein Huhn. Sie haben die Fähigkeit andere Wesen in Stein zu verwandeln, wenn man ihnen in die Augen blickt.

Basilisken sind scheue Einzelgänger die steiniges Terrain mit reichlich Schatten bevorzugt. Einmal im Jahr kommt es im Everfree Forest zu einer Basiliskenwanderung.

Basilisken können sehr freundlich sein wen man weiß wie man mit ihnen umgehen muss.

GeschichteBearbeiten

TVBearbeiten

In Babysitter Fluttershy übernachtet der Schönheitsfleckenclub bei Fluttershy . Als das Trio entdeckt das eines von Fluttershys Hühnern in den Wald der ewigen Magie gelaufen ist, schleichen sie sich weg um es zu suchen. Wenig später entdeckt Fluttershy das fehlen der Mädchen und macht sich auf die suche nach ihnen. Dabei stößt sie auf Twilight die komplett versteinert ist. Sofort ist Fluttershy klar das sie und die Kinder in höchster Gefahr sind. Zum Glück findet sie die Drei Kurz darauf. Fluttershy versucht die Drei zum Rückzug zu bewegen denn sie ist Überzeugt das sich im Wald ein Basilisk rumtreibt. Ein Wesen mit Hühnerkopf und Schlangenkörper, doch hören sie nicht auf sie und suchen weiter nach dem Huhn, Gleich darauf entdecken sie das Huhn und den Basilisken, der sie in Angst und schrecken versetzt. Das Auffinden der versteinerten Twilight macht es auch nicht besser. Um sie zu Schützen befiehlt Fluttershy dem Trios sich hinter ihr zu verstecken und stellt sich dem Basiliken entgegen. Es kommt zu einem Anstarrkampf, was Fluttershy aber noch nicht erwähnen konnte ist das Basilisken andere Wesen die ihnen in die Augen schauen versteinern können. Doch Fluttershy schafft es den Basilisken nieder zu starren. Er Verschwindet und bricht den Bann auf seinen bisherigen Opfern.

In Silverstream bei den Basilisken ist Silverstream verschwunden. Da sie gerade an einen Forschungsprojekt über Basilisken saß, machen sich Starlight, Trixie, Terramar, Sunburst, Maud Pie und Mudbriar auf die suche im Everfree Forest.

Die Gruppe findet eine kleine Schlucht die voll mit den sonst einzelgängerischen Basilisken ist. Sunburst vermutet das es einen Art Völkerwanderung ist. Terramar kann keine Spur von Silverstream ausmachen, er darf sich nicht vorstellen das sie von den Basilisken gefangen wurde. Trixie ist froh das die Tiere unten in der Schlucht sind. Da tauchen drei Basiliken hinter ihnen auf. Starlight ermahnt alle daran das sie sie nicht ansehen dürfen weil ihr Blick versteinert. Auf Terramars frage was sie jetzt tun soll weiß Sunburst einen Antwort, laufen!

Die Gruppe stürmt los und zerstreut sich. Sunburts rennt gegen einen Baum und trifft mit einem Magieschuss fast Starlight, die sich zu ihm zaubert. Sie teleportiet sich beide in Sicherheit. Da Silverstrem noch irgendwo hier sein könnte müssen sie bleiben. Sunburst soll warten während sie die anderen sucht und sich wegzaubert.

Trixie und Terramar werden von Basilisken eingekreist. Zur Ablenkung zündet sie eine Rauchbombe, was es Starlight ermöglicht sie rauszuzaubern ohne die Basilisken sehen zu müssen.

Maud hält sich gerade die Basilisken mit Steinetreten vom Leib als Starlight sie findet. Leider haben die Basilisken Mudbriar versteinert, was ihn für Maud noch attraktiver macht.

Trixie ist dafür das sie sofort verschwinden. Dem hält Terramar gegen das sie noch keinen Spur von Silverstream haben. Da finden die Basilisken sie. Diesmal flieht die Gruppe gemeinsam. Dabei verschlägt es sie zum Schloss der zwei Schwestern in dem sie sich verschanzen.

Hier finden sie Silverstrem, in Gesellschaft eines Basilisken. Silver kann gerade noch einen Kampf verhindern und stellt den Basilisken als Edith vor, sie hilft ihr bei dem Forschungsprojekt.

Als Starlight Silver ermutigte ihre Probleme selbst zu lösen beschloss sie ihr Projekt vor der Abreise zu beenden. Sonst wäre sie bei ihrem Familien besucht nur abgelegt gewesen. Da die Schule geschlossen war kam sie ins Baumhaus. Auf Terramas Frage warum sie nicht bescheid gesagt hat, tut es Silverstream leid. Als Edith ihr helfen wollte hat sie irgendwie das Zeitgefühl verloren. Basilisken sind sehr freundlich wen man weiß wie man mit ihnen umgeht. Was Silverstream demonstriert und Edith etwas streichelt. Sunburst ist buff das sie herausgefunden hat wie man den Nestinstinkt der Basilisken weckt. Silverstream erzählt das es faszinierende Wesen sind, die einmal im Jahr durch den Wald wandern. Auf ihre Frage ob die anderen sich vorstellen könne was passiert wen man auf dem Schwarm trifft präsentiert die Gruppe den versteinerten Mudbriar. Den Edith wieder zurückverwandelt.

ComicsBearbeiten

In In der Zwischenzeit… hat der magische Fury-Komet Riesen-Mutanten-Basilisken hervorgebracht die Canterlot belagern. Doch es gelingt Prinzessin Celestia und Spike die Kraturen zurück zu schlagen.

AuftritteBearbeiten

Erste Staffel
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26
NNNNNNNNNNNNNNNNVNNNNNNNNN

GalerieBearbeiten

NavboxenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.