FANDOM


Der Anfang vom Ende – Teil 2 ist die zweite Folge der neunte Staffel von My Little Pony – Freundschaft ist Magie und die einhundertsiebenundneunzigste der Serie.

Trotz des Verlustes der Elemente der Harmonie, setzen die Mane 6 alles daran Equestria vor Sombra zu retten.

InhaltBearbeiten

Sombras TriumphBearbeiten

Celestia und Luna haben beschlossen in den Ruhestand zu gehen und die Regierung Equestrias Twilight zu übergeben. Zu selben Zeit rekrutiert Grogar die größten Schurken um Equestria zu erobern. Doch König Sombra versucht es lieber auf eigene Faust und greift das Kristall-Königreich an. Mit den Elementen der Harmonie können die Mane 6 ihn zurückschlagen.

Doch kaum haben sie die Elemente zurück an den Baum der Harmonie gegeben taucht Sombra wieder auf und zerstört vor ihren Augen den Baum mitsamt den Elementen. Sombra erklärt des er nur so getan als hätten sie ihn besiegt und sich dann von ihnen zur Quelle ihre Macht führen lassen. Da sie jetzt zerstört ist kann ihn nichts mehr aufhalten.

Twilight weiß wirklich nicht wie sie ihn ohne die Elemente besiegen sollen. Rainbow schlägt vor es auf die altmodische Art zu machen. Doch Sombra lässt eine Kristallbarikade um die Mane 6 entstehen, die Twilight mit ihrer Magie nicht durchbrechen kann. Sombra amüsiert es das sie nicht gegen ihn ankommen und erkannt das er nun nicht nur über das Kristall-Königreich sondern ganz Equestria herrschen kann. Angefangen mit Ponyville. Da das eine der Größten Ängste der Mane 6 ist sieht Sombra davon ab seinen Angstzauber einzusetzen und macht sich auf den Weg.

Aus der Verzweiflung grabenBearbeiten

Die Mane 6 wissen nicht was sie tun sollen. Ohne den Baum der Harmonie und den Elementen wird der Everfree Forest außer Kontrolle geraten und Sombra wird bald über Equestria herrschen. Woran Twilight sich die Schuld gibt. Sie wusste das sie die Prinzessinnen Noch nicht ablösen kann, aber das sie so versagen würde hätte Twilight nicht gedacht.

Die Lage ist so Übel das selbst Pinkie Pie das Lachen vergeht. Alle müssen nur daran denken wie ihre Freunde und Familien unter Sombras Bann stehen. Da fängt Twilight an zu graben. Sie hat zwar keinen Plan aber sie könne hier nicht abwarten das Sombra alle die sie Lieben versklavt. Dem Stimmen die anderen zu und packen mit an. Dank Pinkies Bohrmähne kommen sie schnell frei.

Ponyville versklavtBearbeiten

Als die Mane 6 Ponyville erreichen kommen sie zu spät, in der ganze Stadt stehen Schwarze Kristelle und sämtliche Einwohner sind unter Sombras Kontrolle. Twilight versucht wenigstens Apple Bloom zu befreien, doch ohne die Elemente reicht ihre Magie nicht um Sombras zu lösen. Zu allem Über machen sich die Ponys auf Canterlot zu erobern. Alle versuche zu ihren Freunde durch zu dringen scheitern. Sie so zu sehen trifft die Mane 6 hart. Insbesondere Pinkie weil Sombra die Cakes zwang den hässlichsten Kuchen der Welt zu Backen.

Twilight weiß weder ein noch aus. Alle waren sich sicher das sie gut regieren kann, doch genau vor so einer Situation hatte sie Angst. Und es kommt noch schlimmer.

Die WaldbedrohungBearbeiten

Ohne den Baum der Harmonie probt der Everfree Forest den Aufstand und Ranken wuchern auf Ponyville zu. Worum sich die Mane 6 jetzt zu erst kümmern müssen.Schnell holt Rainbow Dash ein paar Gartenwerkzeuge.

Für ihre Freunde, Familien, ihr Zuhause und Equestria stürzen sich die Mane 6 in den Kampf mit dem Grünzeug.

Die Eroberung CanterlotsBearbeiten

Zur selben Zeit Marschiert Sombra mit seiner Armee in Canterlot ein, wo er den Thronsaal verlassen vorfindet. Er nimmt an das Celestia und Luna aus Angst vor ihm Geflohen sind und erklärt das Equestria ihm gehört.

Kampf mit dem GrünBearbeiten

Seit Stunden stutzen die Mane 6 die Ranken so gut sie können, aber sie wachsen zu schnell. Nichtsdestotrotz versuchen sie es weiter. Da gelingt es den Ranken sie zu überwältigen.

Der Wächter des WaldesBearbeiten

In letzter Sekunde tauchen Celestia und Luna auf, die die Ranken zurück drängen. Applejack, die weiß das sie alles auch alleine hinbekommen, war noch nie so Froh sie zu sehen. In diesem Moment zaubert sich Starswirl der Bärtige hinzu der meint das kein Pony eine solche Sache alleine lösen sollte. Starswirl weiß schon das der Baum der Harmonie zerstört wurde und hat die Prinzessinnen gerufen. Er konnte spüren was passierte, es war als wäre ein Teil seines Wesens einfach verschwunden. Twilight weis was er meint und es tut ihr Leid.

Was es aber nicht muss, den Starswirl hat genug Magie um den Everfree Forest im Zaum zu halten. Den bis er mit den Säulen den Baum Pflanzte hat er den Wald unter Kontrolle gehalten. (Siehe. Das Schattenpony – Teil 2)

Mit den Hilfe der Prinzessinnen kann Starswirl die Ranken zurückdrängen. Bei der Gelegenheit setzte Twilight sie in Bilde das Sombra zurück ist. Celestia schickt die Mane 6 Equestria zu verteidigen während sie sich mit den anderen um den Wald kümmert.

Die BlockadeBearbeiten

Twilight teleportiert die Mane 6 vor die Tore Canterlots wo sie auf einen Blockade aus ihren Freunden stoßen die sie nicht überwinden können.

Twilight macht sich Vorwürfe das sie wieder auf einen Sache treffen auf die sie nicht vorbereite ist. Dafür sind die andren Vorbereitet und gehen zum Angriff über.

Angriff der SombrahordeBearbeiten

Die Mane 6 schlagen sich Wacker und könne einige Ponys außer Gefecht setzen ohne ihnen allzu sehr weh zu tun. Doch ist die Horde in der Überzahl und kreist sie ein. Zwar schmerzt es die Mane 6 die Ponys zurück zu lassen doch könne sie nicht bleiben und Twilight teleportiert sie ins Schloss.

Discord ex machinaBearbeiten

Twilight weiß immer noch nicht was sie gegen Sombra unternehmen sollen. Da tropft ihr Essig auf die Nase. von Discords saurer Gurke, er wollte ein paar Poster im Schloss aufhängen um Twilights Krönung zu feiern. Erscheint ihm jetzt allerdings etwas Voreilig.

Twilight jedenfalls ist heilfroh ihn zu sehen, da sie die Hilfe des Lords des Chaos gebrauchen können. Discord geht mit. Da treffen sie auf Wachen unter Sombras Bann die sie gefangen nehmen wollen. Twilight muss Discord extra bitten ehe er was unternimmt. Er stellt aber vorher noch klar das er wirklich gehofft hat das sie das alleine hinbekommen und dieses neue Selbstvertrauen nutzt und darauf die besten Beschützer Equestrias zu werden.

Nun kümmert sich Discord um die Wachen. Zwei fängt er in einem Spinnennetz, die dritte stürzt in eine Falltür und die letzte wird unter Eiscreme begraben. Twilight weiß nicht was sie ohne ihn tun würden. Worauf Discord sich betrübt zeigt.

Chaos vs. SchattenBearbeiten

Sombra dekoriert den Thronsaal gerade um als die Freunde eintreffen. Sombra greift sie an, doch Discord kann jede seiner Attacken parieren. Dabei denkt er ein wenig laut. So wie es aussieht ist er haut der Topspieler, dabei hatte er auf die Ponys gesetzt und er liegt nur ungern Falsch. Doch wen man es recht bedenkt ist Discord ja der Freund der Mane 6 und dann könnten sie vielleicht gewinnen, weil die Freundschaft gewinnt. Allerdings möchte er gerne das Fluttershy die Lorbeeren bekommt, ist sie ihm doch die Liebste.

Kaum ausgesprochen startet Sombra sofort einen Angriff auf Fluttershy. Discord wirft sich in den Schuss und kann sie retten, aber bleibt liegen.

Was keiner nehmen kannBearbeiten

Nun hält sich Sombra für die mächtigste Kreatur Equestrias und zaubert sich einen Thron. Die Mane 6 eilen zu Discord. Es geht ihm so weit gut doch ist er zu geschwächt als das er noch helfen könnte. Was für Sombra keine weitere Rolle spielt, da man ihn selbst mit seiner Hilfe nicht besiegen konnte. Die Mane 6 fürchten schon das sie verloren sind. Doch hat Discord noch was zu sagen.

Sie brauchen ihn nicht, Sie brauchen auch die Prinzessinnen nicht und auch nicht die Elemente. Fluttershy wird immer freundlich sein. Applejack wird immer ehrlich bleiben. Rarity immer Großzügig sein. Rainbow Dash bleibt so loyal wie man nur sein kann. Pinkie wird überall Lachen verbreiten. Twilight ist und wird immer die Verkörperung der Magie sein. Sie haben aus dem Blick verloren was sie bereits haben. Sie sind hier zusammen, bereit alle ihre Kräfte für Equestria einzusetzen. Nichts und kein Pony kann ihnen das je nehmen. Den das ist was sie alle ausmacht.

Mane 6 vereintBearbeiten

Darüber kann Sombra nur lachen, weil es mehr braucht als einen Sentimentale Rede um die Freunde zu retten.

Twilight gibt Discord recht, sie haben immer wieder bewiesen das die wahre Magie ist das sie Sechs zusammen arbeiten. Twilight stellt sich Sombra, den mit ihren Freunden an ihrer Seite hat sie keine Angst vor ihm.

Sombra sieht das anders und greift an. Doch kann Twilight jeden seiner Angriff abwehren. Sie erklärt ihm das er sie niederschlagen kann aber sie werden immer wieder aufstehen. Und wieder und wieder. Solange sie zusammen sind werden sie nie aufhören ihn zu bekämpfen. Langsam kämpfen sich die Mane 6 zu Sombra vor. Es kommt zur Entscheidung. Die Mane 6 stehen fest zusammen. Für ihre Freunde, Familien, ihr Zuhause und für Equestria.

Der Sturz des SchattenkönigsBearbeiten

Die Magie der Freundschaft aktiviert sich und schlägt Sombras Magie zurück. Er kann es nicht fassen, kann ihre Magie doch nicht stärker sein als seine, erst recht nicht wo er doch die Quelle ihrer macht zerstört hat.

Die Mane 6 erklären das er ihre Freundschaft nicht zerstören kann. Sie haben es Schurken wie ihm immer wieder gesagt aber offenbar können sie es sich einfach nicht merken: Freundschaft ist Magie.

Mit diesen Worten Entfesseln die Mane 6 die Magie, die Sombra zurück in die Dunkelheit schickt und Equestria von seinem Einfluss befreit.

Ruhestand verschobenBearbeiten

Als die Prinzessinnen zurückkommen kümmern sie die Mane 6 gerade um Discord. Twilight, der alles leid tut, weiß schon was sie sagen wollen. Sie hätte sie rufen sollen als sie die Gefahr einschätzen konnte. Ein guter Anführer weiß wann er Hilfe braucht. Sie aber nicht und nur ihretwegen wurde der Baum der Harmonie zerstört. Twilight meint das Equestria eine bessere Regenten verdient hat als sie.

Celestia gibt ihr recht, aber nur in einer Sache, das ein guter Anführer weiß wann er Hilfe braucht. Aber nur gute Regenten können auch zugeben wen sie einen Fehler gemacht haben und haben die stärke es wieder gut zu machen. Twilight hat Celestie heute zweifellos überzeugt das sie eine gute Regentin sein wird.

Die Schwestern haben erkannt das es vielleicht etwas unfair war Twilight einfach alles aufzuladen ohne ihr genug Zeit zur Vorbereitung zu geben. Twilight ist erleichtert das zu hören, den sie war echt noch nicht bereit.

Lektion gelerntBearbeiten

Discord glaubt er hört nicht richtig, das Twilight nun doch noch nicht regieren soll. Womit sein ganzer Aufwand umsonst war. Das er die Verletzung vortäuschte und einen seiner überzeugendsten Reden hielt.

Die Ponys fassen nicht das er Vorgetäuscht, hat. Dem hält Discord gegen das so ein Möchtegern König wie Sombra dem Lord des Chaos nichts anhaben kann. Er hat das alles gemacht um Twilight zu überzeugen das sie nur zu sich selbst stehen muss. Um die unglaublich Anführerin zu sein die er in ihr sieht. Doch jetzt soll sie es nicht werden? Celestia stellt klar das Twilight es schon wird, aber erst wen sie bereit ist. Empört zeiht Discord ab.

Rarity ist empört das er die Sombra Sache jeder zeit hätte beenden können. Fluttershy macht ihr aber klar das er wollte das sie es tun.

Luna erzählt das sie und Celestia heute gerne an der Seite von Starswirl gekämpft haben. Sie haben schon seit jahren nicht mehr getan was die Mane 6 sonst tun, bei denen das immer so leicht aussieht.

Die Mane 6 sind auch gerne zusammen. Twilight stimmt zu das sie zusammen unglaublich sind und das sie alles für Equestria tun würden. Wen es erst mal so weit ist und sie zusammen sind werden sie es bestimmt hinkriegen.

Zusammenschluss der SchurkenBearbeiten

Zur selben Zeit versucht in Grogars Versteck Cozy Glow zwischen sich Tirek und Chrysalis Freundschaft zuknüpfen, allerdings vergeblich. Da kommt Grogar zurück und zeigt den dreien Sombras Niederlage in seiner Kristallkugel. Er sieht es als Warnung an die die nicht an seinen Plänen fest halten wollen. Es seiden einer von ihnen hat noch zweifel. Was keiner von den nervösen Anwesenden hat. Damit ist es für Grogar beschlossen, sie vereinen ihre Kräfte und zwingen gemeinsam Equestria in die Knie.

GalerieBearbeiten

NavboxenBearbeiten


ve
My Little Pony – Freundschaft ist Magie Episoden
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.