FANDOM


Der Fürchtemaulwurf (Im Orig. nur Maulwurf) ist ein magische Wesen aus Ein unverwechselbares Wechselpony.

BeschreibungBearbeiten

Der Fürchtemaulwurf ist ein großes Wesen, halb Bär Halb Maulwurf und sehr aggressiv. Allerdings ernährt er sich nur von Pflanzen.

GeschichteBearbeiten

In Ein unverwechselbares Wechselpony besuchen Starlight und Trixie ihren Freund Thorax im Königreich der Wechselponys. Der hat allerdings gerade schwere Problem zu einem mit einem Fürchtemaulwurf der den Wechselponys ihrer Futterpflanzen wegfrisst zum anderen mit seinem Bruder Pharynx, der sich weigert die neue Lebensweise der Wechselponys anzunehmen und sich zimlich unbeliebt macht. Um die beiden Probleme zu lösen will Starlight sie zu einander bringen. Dazu will sie den Fürchtemaulwurf anlocken den die Wechselponys nicht aufhalten können. Aber Pharynx kann es gelingen. So zeigt er allen seine gute Seite, wird akzeptiert, lässt liebe und Freundschaft in sein Leben und ändert sich von selbst. Dumm nur das Trixie erfahren hat das Pharynx den Bau verlassen hat. Womit sich jetzt die Frage stellt, wer soll den Maulwurf aufhalten?

Kurze Zeit später sind Thorax Starlight und Trixie alleine auf der Suche nach Pharynx. Thorax kann es seinen Leuten nicht verübeln, ging es hier nicht um seinen Bruder wäre er wohl auch nicht losgezogen. Da finden sie Pharynx der gerade mit dem Maulwurf kämpft. Die Freunde greifen ein obwohl Pharynx will das sie verschwinden, leider hat Thorax in seinen Briefen vergessen zu erwähnen das dieser Maulwurf ein dickes Fell hat. Starlight hatte eigentlich Gedacht das Pharynx den Maulwurf besiegen könnte doch dafür Braucht er die Hilfe des ganzen Schwarms, bloß gut das der sich einen Ruck gegeben hat und gerade auftaucht.

Die Wechselponys greifen an, doch leider ist der Maulwurf zäher als gedacht und sie aus der Übung. Außerdem ist der Maulwurf auch noch richtig Stark, Trixie findet es blöd das er nicht gegen sich selbst kämpfen kann. Das bringt Pharynx auf eine Idee. Er erinnert Thorax an „Hör auf dich zu schlagen“ und er begreift. Die Brüder fliegen dich an den Maulwurf ran und weichen jedes mal aus wen er zu schlägt, So trifft und verhaut er sich selbst. Als er sich dann auch noch mit voller Kraft in de Arm beißt hat der Maulwurf genug und verschwindet. Nun kommt es zur Aussprache zwischen Pharynx und den Wechselponys. Ihm ist der Schwarm sehr wichtig, aber mit Hübschen Blumen kann er nichts anfangen. Der Schwarm wiederum hat begriffen das sie sich trotz aller Nettigkeit immer noch verteidigen müssen. Thorax meint das für den Job kein Wechselpony besser geeignet wäre als das was sie schon immer beschützt hat. Mit der Meinung ist er nicht alleine und alle bitten Pharynx zu bleiben. Er sagt zu. Nun verwandelt sich auch Pharynx der jetzt voll akzeptiert wird.

AuftritteBearbeiten

Siebte Staffel
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26
NNNNNNNNNNNNNNNNNVNNNNNNNN

GalerieBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Im Original wird der deutsche Begriff Maulwurf statt dem englischen Mole als Name verwendet. Wahrscheinlich weil man sich unter dem Mole kein gefährliches Tier vorstellen kann. Aus dem selben Grund kam es in der Deutschen Synchro vermutlich zur Erweiterung „Fürchte“.

NavboxenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.