FANDOM


Gabriella oder kurz Gabby ist ein Greif und Briefträgerin aus Ein Greif mit Schönheitsfleck.

PersönlichesBearbeiten

Gabby ist eine selbstlos hilfsbereite und Energie geladene Frohnatur.

GeschichteBearbeiten

In Ein Greif mit Schönheitsfleck kommt Gabby nach Ponyville und bittet den Schönheitsfleckenclub ihr zu helfen einen Schönheitsfleck zu bekommen. In Greifenstein hat sich Gabby immer bemüht anderen eine Freude zu machen und ihnen zu helfen. Leider haben Greife einen Hang zur Unfreundlichkeit und so ist Gabby immer angeeckt. Dann hat sie beobachtet wie sich Freundlichkeit und Pony auf Greif und dann von Greif zu Greif übertrug (Siehe: Der Schatz von Greifenstein). Da wusste Gabby das sie herausfinden musste wieso sie anderes ist und ist sich sicher die Antwort in den Schönheitsflecken zu finden.

Als dann Gilda ihrer Freundin Rainbow Dash einen Brief schrieb, hat Gabby die Gelegenheit beim Schopf gepackt und da jedes Pony das sie über die Flecken befragte ihr den Schönheitsfleckenklub empfahl ist sie jetzt da. Allerdings ergibt eine Nachfrage bei Twilight das Ponys die einzigen Wesen auf der Welt sind die Schönheitsflecken bekommen können. Als das Trio es Gabby vorsichtig beibringen will, lässt es sie kalt und bleibt dabei das der Klub ihr helfen kann. Da verspricht Scootaloo ihr das sie alles versuchen werden.

Also versuchen sie erst mal Gabbys Berufung zu klären. Doch stellt sie sich als Multitalent raus dem alles gelingt und wie zu erwarten stellt sich bei nichts ein Fleck ein. Weil das Trio so nicht herausfinden kann worin sie gut ist kommen sie zu der Überzeugung das sie Gabby wohl nicht helfen können. Was Gabby nicht glauben kann.

Kurz darauf platz Gabby ins Trübsalblasen des Klubs und zeigt ihnen ihren brandneuen Schönheitsfleck, einen Kessel. Alle sind ganz aus dem Häuschen. Aber als die Mädchen erwähnen das sie den Fleck Twilight zeigen müssen hat es Gabby plötzlich ziemlich eilig Heim zu kommen und meint das sie den selber noch bei Twilight reinschaut. Als das Trio entdeckt das Gabby Twilight den Fleck nicht gezeigt hat mach sie sich auf die Suche und Finden Gabby als gerade Dr. Hooves hilft seinen Karren aus einem Schlammloch zu ziehen. Dabei fällt sie in den Schlamm und die Wasserfarbe von ihrem Fleck verläuft. Gabby tut es leid aber sie hat den Fleck nicht aufgemalt damit sie sich besser fühlt sondern damit das Trio sich besser Fühlt. Sie hat es nicht ertragen das es den Ponys ihretwegen schlecht geht. Apple Bloom meint das sie es Gabby nicht leidtun muss das es ihr wichtig ist wie andere sich fühlen. Da hat Scootaloo eine Idee und bestellen Gabby in ihr Klubhaus.

Sie machen Gabby klar das Anderen zu helfen ihr Ding es, denn es kommt bei der Berufung nicht darauf an ob man etwas gut kann sondern das man sich dabei gut fühlt und um das zu wissen braucht es kein Symbol auf der Flanke. Aber da sie der Schönheitsfleckenklub sind haben sie Gabby Schönheitsflecken gemacht. Es handelt sich um Holzschnitzereien auf denen das Trio den Moment festgehalten hat als ihnen Gabbys Berufung klar wurde und die ihren eigenen Flecken ähneln. Denn Gabby wird das erste offizielle Greifenmittglied des Schönheitsfleckenklubs. Zur Krönung bekommt Gabby noch ihre eignen Schönheitsflecken-Taufe. Auf der sie dem Trio verspricht die Werte des Klubs nach Greifenstein zu bringen und bald wieder zu kommen.

In Feiertags-Geschichten erinnert sich Gallus wie er mal kurz Gilda, Gabby, Grampa Gruff und einen Kleinen Greif beim Essen zum Blaumond Fest beobachtet hat. Traditionstreu sorgte Gruff für schlechte Stimmung.

In Das Ende des Schönheitsfleckenclubs kommen Terramar und Gabby nach Ponyville zum Schönheitsfleckenclub-Feiertag um Scootaloos Eltern zu zeigen wie wichtig das ist was sie tut.

In Ver-spikt holt Gabby auf dem Postamt von Ponyville gerade einige Briefe ab als Rarity eine Riesenkiste voller Krimskrams rein schiebt. Auf Raritys Verwunderung was ein Greif hier macht erklärt Gabby das sie die offizielle Briefträgerin von Greifenstein ist. Rarity erzählt ihr das sie die Kiste nicht verschicken will sonder damit Spike um Verzeihung bitten, für was auch immer. Worauf Gabby erwähnt das Spike gleich zurückkommt. Die Gelegenheit will Rarity zum üben nutzen, Gabby soll ihr sagen ob es der richtige Entschuldigungston ist. Rarity überschüttet Gaby mit Kram und zeiht einen hochdramatische Show ab. Für Gabby hat es sich sehr ehrlich angehört.

In dem Moment kommt Spike mit zwei Eistüten rein und wundert sich was Rarity hier macht. Sogleich entschuldigt sich Rarity bei ihm. Natürlich verzeiht er ihr, wüsste aber schon gerne was eigentlich. Den er war nie Sauer auf Rarity. Den Ausflug in die Kristallhöhle hat er deshalb abgelehnt weil er schon was anderes vor hatte mit Gabby. Zu Raritys Bestürzung.

Rarity versteht die Sache noch nicht ganz, erst recht nicht woher sie sich kennen. Die beiden Erklären das sie so eine Art Brieffreunde. Gabby hat damals einen Schönheitsfleck vorgetäuscht, greife bekommen ja keinen. Darauf hat Prinzessin Twilight, Spike einen Haufen Briefe nach Greifenstein schicken lassen über den ersten Greif mit Schönheitsfleck, dabei hatte sie nie einen. Gabby hat geantwortet alles erklärt und dann haben sie und Spike sich einfach weiter geschrieben. Dabei zeigte sich das sie eine Menge gemeinsam haben. Wie das sie aus Kulturen kommen die nicht den besten Ruf genießen und sie beiden für den Nachrichtensendedienst arbeiten.

Jetzt weiß Rarity warum Spike nicht mit wollte, es kommen einen ja selten Freunde in der Stadt besuchen. Da die beiden heute Beschäftigt sind fragt Rarity ob Spike mit ihr Morgen Stoffe shoppen geht. Dazu erklärt Spike das ja jetzt ein Greif an Twilights Schule ist, da ist Gabby oft in der Stadt. Grampa Gruff will immer auf dem neuesten Stand sein wie Gallus sich anstellt. Da fällt Gabby ein das sie mal los mit Spike begleitet sie ein Stück. Schon steht Rarity alleine da was sie hart trifft. Also organisiert sie einen Tagesausflug für sich und Spike zur Kristallschlucht die man nur einmal im Jahr besuchen kann.

Am Nachmittag kommen die beiden nach Ponyville zurück, Spike konnte einen ganzen Rucksack an Kristallen abgreifen mit denen er Snacks für eine Woche hat. Am Bahnhof treffen sie auf Gabby, die für Heute nach Greifenstein zurück muss aber Morgen unbedingt alles über die Schlicht hören möchte. Was Rarity nicht ganz in den Kram passt.

Am nächsten Tag unterhalten sich Spike und Gabby gerade über die Schlucht als sie auf Rarity treffen die nach Spike gesucht hat. Den sie hat Tickes ergattert für die Power Ponypalooza heute Abend, eine Convention für Fans der Power-Ponys zu denen Spike gehört. Rarity erzählt das der Ausflug in die Schlucht nur die Oberfläche ihrer Dankbarkeit für alles was sie ihm schuldet war. Spike ist etwas hin und her gerissen. Doch Gabby meint das er unbedingt zur Palooza muss, dann kann er ihr auch von zwei Dingen erzählen. Damit ist für Spike alles klar und er macht sich mit Rarity auf den Weg, während Gabby traurig zurückbleibt.

Am nächsten Tag kommt Gabby zum Schloss, sie hat Spikes Nachricht gekriegt das er von der Palooza total fertig ist und dachte sich sie bringt ihm einen Energie spendende Rübensuppe vorbei. Da erwischt sie Rarity und Spike in Flagranti bei einer Partie. Jetzt glaubt Gabby das Spike einfach nichts mit ihr tun wollte und zeiht tief verletzt ab. Spike trifft es auch Hart. Nur Rarity kriegt nichts mit. Doch schließlich begreift sie was sie den beiden angetan hat.

Gabby kommt gerade aus dem Postamt als Rarity ihre um geben von Lauter Sachen ihre dramatische Entschuldigung darbietet. Gabby denkt das Rarity Spike sucht und die Sachen für ihn sind. Rarity erklärt das sie sich entschuldigen will und die ganzen Sachen nicht für Spike sind sonder beweise gegen sie selbst, für ihren Egoismus. Rarity gesteht das sie Spike mit den Sachen manipuliert hat Zeit mit ihr zu verbringen. Gabby kann nicht glauben das sie das getan hat. Da taucht Spike auf. Nach einer schnelle Erklärung was hier los ist, bittet Rarity Gabby das wen sie schon nicht ihr vergeben will sie es doch wenigstens Spiek tun sollte, da fällt ihr ein das sie sich im Grunde auch bei ihm entschuldigen sollte. Rarity erklärt das je mehr Zeit die beiden zusammen verbracht haben, desto mehr hat sie Spike vermisst und hat deswegen alles was sie hatte eingesetzt um ihn zurückzuholen. Was ihr wirklich leid tut. Spike ist ganz gerührt das er Rarity gefehlt hat. Gabby kann es verstehen, Spike ist Super. Spike und Gabby versöhnen sich und gehen auf Postrunde.

In Das Ende vom Ende – Teil 2 eilt Gabby mit allen anderen den Mane 6 zu Hilfe im Kampf gegen Chrysalis, Cozy Glow und Tirek. Sie alle erinnern Twilight an die wahre Macht der Freundschaft mit der sie die Schurken endgültig besiegt.

AuftritteBearbeiten

Sechste Staffel
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26
NNNNNNNNNNNNNNNNNNVNNNNNNN
Achte Staffel
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26
NNNNNNNNNNNNNNVNNNNNNNNNNN
Neunte Staffel
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26
NNNNNNNNNNNVHNNNNNVNNNNNHH

Verbindung zu anderen CharakterenBearbeiten

Apple Bloom, Scootaloo und Sweetie Belle
Gute Freunde

TriviaBearbeiten

  • Gabriella leitet sich von Gabriele ab und ist im Deutschen die weibliche Form des männlichen Vornamens Gabriel (hebräisch: גַּבְרִיאֵל / Gavri'EL "Gott (El) ist meine Stärke"). Im Italienischen hingegen ist Gabriele die männliche Form des deutschen Gabriel. Die Form Gabriela ist ein weiblicher Vorname.

GalerieBearbeiten

NavboxenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.