FANDOM


Der große Bär ist ein Magisches Wesen aus Angeber-Trixie .

BeschreibungBearbeiten

Der Große Bären ist ein gigantisches, magisches Bärenwesen mit Fell, das wie die Sterne am Nachthimmel aussieht. Auffällig ist das der Bär etwas durchsichtig ist.

Ursa minor ID S1E6

Ein kleiner Bär. Junges dieser Spezies.

Die Jungen des Großen Bären werden Kleiner Bär genannt. Der kleine Bär ist fast so groß wie ein ausgewachsener Drache und ein großer Bär ist noch viele Male größer.

Als Jungtier hat der Große Bär ein blaues Fell das mit der Zeit Lila wird.

GeschichteBearbeiten

In Angeber-Trixie kommt die Große und mächtige Trixie nach Ponyville. Wo sie allen erzählt die Stadt Hoofington vor einem großen Bären gerettet zu haben, womit Snips und Snails endgültig vom Hocker sind. Durch Spike kommen die beiden auf die Idee eine Großen Bären nach Ponyville zu locken. Um zu sehen wie Trixie ihn besiegt. Im Wald der ewigen Magie finden sie auch einen und machen ihn wütend. Schnurstracks führen die beiden ihn nach Ponyville. Schnell reißen Snips und Snails in der Hoffnung, dass sie den Bären Verscheuchen kann, Trixie aus den Federn. Diese ergreift aber beim Anblick des Hausgroßen Ungetüms die Flucht. Jetzt kriegt auch Twilight mit was los ist. Unterdessen versucht Trixie den Bären mit ihren Tricks los zu werden. Doch das Seil, mit dem sie den Bären festbinden will, reicht gerade mal um zwei Finger des Tiers und ein von Trixie hergezauberter Blitzschlag macht ihn erst Richtig sauer. Snips und Snails anfeuern von der Seitenlinie macht es auch nicht besser. Jetzt kommt Twilight dazu und kann Trixies Geständnis miterleben, dass sie ihre ganzen Taten nur erfunden hat, um gut dazustehen. Nun droht der Bär die ganze Stadt zu zerstören. Um den Bären zu Stoppen fährt Twiligth ihr Ganzes Zauber Repertuar auf. Zuerst erzeugt sie Wind, um beruhigenden Musik erklingen zulassen. Dann füllt sie den Wassertank auf Sweet Apple Acres mit Milch und gibt das „Fläschchen“ dem Bären, den sie nun in seine Höhle zurück schweben lässt. Jetzt möchte Spike aber wissen, woher Twilight wusste, was zu tun ist. Twilight erklärt, dass sie sich wegen Trixie über Bären informiert hat und stellt klar, dass das heute kein Großer, sondern ein Baby, also ein Kleiner Bär war.

In My Little Pony: Der Film erzählt Tempest Shadow Twilight wie sie als Fohlen mal mit ihren Freunden gespielt hat und ihr Ball in eine Höhle fiel. Nur Tempest traute sich rein, doch gehörte die Höhle einem großen Bären, dessen Junges keine Besucher mochte. Das Ungetüm brach Tempest Horn mit nur einem Prankenhieb ab. Von da an konnte sie ihre Magie nicht mehr richtig kontrollieren, die so instabil und gefährlich wurde. Keiner wollte mehr etwas mit ihr zu tun haben. So kam Tempest zur Ansicht, dass wenn man sich auf andere verlässt man nie zurechtkommt. Am Besten überlebt man alleine. Doch die Mane 6 Schaffen es Tempest vom Gegenteil zu überzeugen und wieder zum guten zu bekehren.

In Die Vertretungs-Direktorin ist Discord verärgert das er Starlight nicht helfen darf die Schule der Freundschaft in Twilights Abwesenheit zu leiten. Also spielt der Trixie, die als Vertretungslehrerin angeheuert wurde einen Streich und lässt in ihrem Unterricht einen ausgewachsenen großen Bären aus ihrem Hut erscheinen, der alle Schüler vergrault.

AuftritteBearbeiten

Erste Staffel
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26
NNNNNVNNNNNNNNNNNNNNNNNNNN
Kinofilm
1
V
Achte Staffel
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26
NNNNNNNNNNNNNVNNNNNNNNNNNN

GalerieBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Der Große Bär und der Kleine Bär sind in Wirklichkeit Sternbilder in der nördlichen Hemisphäre. Die Bären in der Sendung haben gewöhnlich lange Schwänze, genau wie ihre Stern-Vorbilder.

NavboxenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.