FANDOM


More Hippogriffs playing trumpets S8E6

Das Schön ein Hippogreif zu sein Festival ist ein Fest aus 'Oben oder unten?. Dabei feiern die Hippogreife ihre Freude darüber das sie eben Hippogreife sind. Es ist so beliebt das sie es jedes Wochenende veranstalten.

GeschichteBearbeiten

In Oben oder unten? wird der Schönheitsfleckenklub von der magischen Karte zum Berg Aris geschickt um ein Freundschafts-Problem lösen. Twilight begleitet sie. Zum einen Weil die Familie des Trios es nie alleine so weit reisen lassen würden zum anderen geschäftlich. Sie braucht die Unterschrift von Silverstreams Eltern auf einem Erlaubnisschein.

Als die Gruppe vom Hippogreif Terramar ertönen Fanfaren und ein Hippogreif eröffnet das „Schön ein Hippogreif zu sein Festival“ dazu gibt es auch eine kleine Flugshow. Scotaloo freut sich schon über ihr Timing. Da stellt Terramar klar dass sie das jedes Wochenende machen. Hippogreife sind wirklich gerne Hippogreife.

Da landen die zwei Hippgreife von der Flugshow und Terramar geht seinen Vater Sky Beak begrüßen. Bei der Gelegenheit stellt er auch die Ponys vor. Beim Anblick von Twilight kommt Sky Beak ganz aus dem Häuschen und verkündet allen ihre Ankunft. Die Hippogreife bestehen darauf Twilight ihre Gatsfreundschaft zu zeigen und führen sie zum Erfrischungszelt auf eine Krug Lachssaft. Im Namen der Forschung verabschiedet sich Twilight.

Unterdessen erkennt der Schönheitsfleckenklub das sie wegen Terramar gekommen sind. Er kann sich nicht entscheiden ob er Auf dem Berg Aris als Hippogreif oder in Seequestria als Seepony leben soll. Nach einigem Hin und her findet das Trio eine Lösung. Einfach nach wie vor an beiden Orten leben.

NavboxenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.