FANDOM


Twilight and Spike at the Seaward Shoals docks S6E22

Seaward Shoals ist ein Küstenort aus Meine Geschichte, deine Geschichte. Es ist einen kleine Stadt irgendwo an der Meeresküste Equestrias.

GeschichteBearbeiten

In Meine Geschichte, deine Geschichte wollten Applejack, Pinkie Pie und Rarity mal was neues erleben und einen Hochseebootsausflug machen. Doch dabei kam es zu einem Unfall und das Boot sank. Wofür sich die Ponys gegenseitig beschuldigen. So schwer das sie nicht mehr mit einander reden. Als Twilight die Versionen des Unfallherganges untersucht geht ihr ein Licht auf, Sie weiß jetzt nicht nur wie das Boot sank, sondern auch wie sie ihre Freundinnen wieder zusammen bekommen.

Etwas später warten Twilight und Spike am Hafen von Seaward Shoals als Applejack, Pinkie Pie und Rarity eintreffen. Die man mit Nachricht von einem Freundschaftsnotfall, überbracht von ihren Haustieren, herbestellt hat und fragen sich nun was den die anderen hier machen. Twilight erklärt das sie die drei unbedingt zusammen bringen musst und es gibt wirklich einen Freundschaftsnotfall, ihren.

Das glaubt Applejack aber nicht, den sie warte nur auf eine Entschuldigung. Schon wird wieder über die Schuldfrage gestritten. Jetzt platz Spike der Kragen und er will endliche wissen wie die Drei den vom Gesunkenen Boot nach Hause gekommen sind. Da erinnern sie sich das sie es nicht mal fünf Meter vom Pier weg geschafft haben. Wie dem auch sei mögen es die drei nicht reingelegt zu werden und wollen gehen. Darauf macht Twilight ihnen klar das sie sich gegenseitig beschuldigen warum das Boot sank und sehr unterschiedlich denken. Doch wen sie mit ihr aufs neue Boot gehen kann sie ihnen zeigen was wirklich geschah. Mit der Aussicht recht zu behalten lassen sich die Streithähne nicht zwei mal bitten.

Kurz darauf sind sie unterwegs. Twilight erklärt das obwohl die Geschichten verschieden waren sie eines gemeinsam haben: Gurkensandwiches. Um zu zeigen was die damit zu tun haben wirft Twilight ein vorbereitetes über Bord. Die Drei haben auch von Unruhigen Wasser und Wellen erzählt. Die jetzt auch auftauchen. Zufällig sind Gurken das Lieblingsfutter des drei hörnigen Bunyip und Luftblasen gefolgt von Wellen tauchen dann auf wen dieser von der Tiefe an die Oberfläche schwimmt. Allerdings hört es sich für die drei etwas weit hergeholt an das sie so einen Bunyip angelockt haben sollen. Da taucht einer hinter ihnen auf. Er ist richtig nett und es tut ihm leid das er das Boot der Ponys umgestoßen hat, wie Twilight erklärt.

Zwar ist somit der Untergang geklärt doch erwarten die Drei immer noch Entschuldigungen für das verhalten der jeweils anderen. Aber das kann Twilight auch erklären. Jede von ihnen hat sich so viel mühe gegeben das die anderen etwas neues erleben können, das sie nicht bemerkt haben das die anderen das gleiche machen. Pinkie wollte was verrückte es machen, Rarity eine elegante Kreuzfahrt veranstalten und Applejack ein Hochseeabenteuer mit ihnen machen. Das alles wäre ja was wirklich neues gewesen. Da fällt es ihnen wie Schuppen von den Augen. Twilight scheint es das man selbst nach Jahrelanger Freundschaft noch an der Kommunikation arbeiten muss. Große Entschuldigungsumarmung mit Bunyip.

Nach dem das geklärt ist kombinieren die Freunde ihre geplanten Aktivitäten. Für Twilight geht doch nichts über eine Luxus-Abenteuer-Bootsparty um mal etwas neues zu erleben und spendiert Spike ein Eis. So kann er ihr nur zustimmen.

In Die Freundschaftsuniversität malt Starswirl der Bärtige Bilder von Booten. Vielleicht nicht ganz so gut wie der andere Künstler, aber schon vorzeigbar.

TriviaBearbeiten

NavboxenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.