FANDOM


Zu heiß zum anfassen ist die einundzwanzigste Folge der Equestria Girls Web-Serie.

Pinkie Pie versucht am heißen Strand, kaltes Eis zu ihren Freundinnen zu bringen.

InhaltBearbeiten

Mit der Hilfe von Rainbow Dash, Rarity und Pinkie Pie stellt Fluttershy am Strand einen Krebs-Adoptionsmarathon auf die Beine. Da beschließt Pinkie einen Imbiss zu holen und geht zum Eisstand wo sie vier Portionen kauft.

Doch auf dem Rückweg kommt sie an einem kleinen Jungen vorbei dem in diesem Moment sein Eis runter fällt, kurzum überlässt Pinkie ihm eines vorn ihren. Gleich darauf wird sie von Möwen angegriffen die ein Eis erbeuten können.

Als die barfuße Pinkie den Strand erreicht muss sie feststellen das der Sand heiß genug ist um was darauf zu braten. Da kommt ein Strandball vorbei, auf dem Pinkie zu ein paar Sonnenschirmen rollte über die sie zu einem Drachen springt mit dem sie zu den anderen gleitet. Leider bricht der Drache durch und Pinkie legt einen Bruchlandung hin wo bei ein Eis ordentlich Sand abbekommt. Aber das letzte reicht zum teilen. Doch ist in der zwischen zeit auch den Krebsen heiß geworden und brauchen eine Abkühlung. Schweren Herzens gibt Pinkie ihnen das letzte gute Eis. Ihr tut es leid das sie jetzt keines mehr für ihre Freundinnen hat. Aber das ist nur halb so schlimm, denn mit super Tempo holt Rainbow in Null Komma Nichts eine neue Ladung.

GalerieBearbeiten

NavboxenBearbeiten

ve
My Little Pony – Freundschaft ist Magie Episoden
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.